In Gedenken an die Liebe meines Lebens, Angy ... ;o(







Seiten (1444): « erste « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... nächste » letzte »

PinePhone »Brave Heart Edition« wird ausgeliefert
In diesen Tagen wird die erste Auflage des Linux-Smartphones PinePhone ausgeliefert und soll Anfang Februar bei den Unterstützern eintreffen.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
23.01.2020

Artikel: Wetterstation mit WeeWX betreiben
Wer eine Wetterstation sein Eigen nennt, will mitunter auch über die generierten Daten bestimmen und sie oftmals in Eigenregie verarbeiten. WeeWX hilft dem angehenden Meteorologen, nicht nur die Daten zu beschaffen, sondern auch aufzuarbeiten und zu visualisieren. Wir schauten uns das Projekt in einer produktiven Umgebung genauer an.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
23.01.2020

Mehrere Probleme in zlib (Ubuntu)
Author:
Datum:
pro-linux (Security)
22.01.2020

Zwei Probleme in python-apt (Ubuntu)
Author:
Datum:
pro-linux (Security)
22.01.2020

Ausführen beliebiger Kommandos in libarchive (Red Hat)
Author:
Datum:
pro-linux (Security)
22.01.2020

Canonical stellt Anbox Cloud vor
Canonical hat Anbox Cloud vorgestellt, ein Cloud-System, in dem Android durch den Einsatz zahlreicher in Containern laufenden Instanzen hochgradig skalierbar gemacht wird. Anbox Cloud ermöglicht die Zentralisierung von Anwendungen und das Auslagern von rechen- und speicherintensiven Operationen vom Endgerät in die Cloud.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
22.01.2020

Red Hat Enterprise Linux 8.2 Beta freigegeben
Red Hat gibt unter dem Motto »Enhancing the user experience« die Betaversion zu Red Hat Enterprise Linux 8.2 frei.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
22.01.2020

GParted 1.1 vorgestellt
Mit der Freigabe von GParted 1.1 korrigiert das Team diverse Fehler und fügt dem freien Partitionierungswerkzeug auch etliche Neuerungen hinzu. Unter verbessert die neue Version die Unterstützung von FAT16/32-Partitionen und kommt besser mit ATA-RAID klar.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
22.01.2020

KDE e.V. erhält weitere Spende von Handshake
Der KDE e.V. erhält eine Spende in Höhe von rund 80.000 Euro von der Handshake Foundation. Die Organisation hatte bereits 2018 die KDE-Gemeinschaft mit einer Spende bedacht.
Author:
Datum:
pro-linux (Aktuell)
22.01.2020

Zwei Probleme in tiff (Debian)
Author:
Datum:
pro-linux (Security)
21.01.2020

Seiten (1444): « erste « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... nächste » letzte »